Laser-Cerec

Nur sehr wenige Zahnärzte in Deutschland haben die Möglichkeit Zähne für keramische Inlays mit dem Laser zu präparieren (anstatt Bohrer) und in derselben Sitzung zu versorgen. Dies stellt augenblicklich die Speerspitze der Hightech Behandlungsmöglichkeiten dar.

Hierfür wird die Formgebung, Kariesentfernung und Konditionierung des Zahnes mit dem passenden Laser (Er:YAG Laser) vorgenommen. Direkt im Anschluss wird der Zahn gescannt. Danach das Keramikinlay hergestellt und in der gleichen Sitzung in den Zahn eingesetzt. Bei uns ist diese Behandlungsmethode bereits seit mehr als 5 Jahren mit sehr guten Ergebnissen im Einsatz. Als einer der Pioniere dieser Kombination von Laser und dem Cerec Gerät hat Dr. Thorsten Kuypers diese Behandlung in der Praxis etabliert. 

Dr. Thorsten Kuypers betreibt in diesem Bereich der modernen Zahnheilkunde wissenschaftliche Forschung in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen. Auf vielen nationalen, wie internationalen Kongressen stellt er die Ergebnisse seiner Arbeiten vor. Im Rahmen eines Kongresses wurde eine solche Behandlung filmisch dokumentiert. Falls Sie Interesse haben, so können Sie sich diesen Film in kurzer, modifizierter Form hier ansehen.